Michael Uhlemann mit seiner Nichte Sophia

„Kamelbuckelfisch“ auf galizische Art

Heute schreibt meine Nichte Sophia (9 Jahre):

„Hier kommt das Rezept vom ’spanischen Kamelbuckelfisch‘, dass ich mir zusammen mit Micky in seiner Küche für Euch ausgedacht habe.“

Zutaten für 5 Personen:

1 mittelgroßes Stück Lachs

25 Stück Pimientos de Padrón

2 Stück Zitrone

Olivenöl aus Spanien

Salz aus dem Meer

Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung, bei der mir Micky etwas geholfen hat:

Den temperierten Lachs quer zum Filet in fingerdicke Streifen schneiden, spiralförmig in einem Ring anrichten, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 4 Minuten (einseitig der Fisch zieht von alleine auf den Punkt) in Olivenöl garen. Parallel die Pimientos in einer anderen Pfanne braten und mit Zitrone und Olivenöl servieren.

Viel Spaß beim Kochen!
Sophia und Micky